Networking ist ein wesentlicher Bestandteil unseres beruflichen und persönliches Lebens. Jeder haßt es und gerade deshalb ist eine systemtische Herangehensweise zu empfehlen. Das Wachstum jedes Unternehmens ist nicht möglich, ohne neue Kontakte zu knüpfen, Partner zu gewinnen und Kundenbeziehungen zu pflegen. Mit der Zeit wird unsere Kontaktliste glücklicherweise immer länger und länger und es fällt schwer sich zu erinnern, wer wer ist.

Beim Networking geht es weniger um die Anzahl neuer Bekanntschaften, sondern insbesondere um mit den Leuten die mir gefallen haben in Kontakt zu bleiben. So manches Mal wird Ihre LinkedIn-Verbindung zu einem neuen Geschäftspartner, ihre Konferenz Bekanntschaft zu einem guten Kunden. Aber wie kann man sich an jede Person erinnern und mit all seinen beruflichen Beziehungen in Kontakt bleiben? Wie können bessere Beziehungen zu potenziellen Partnern aufgebaut werden? Die Lösung ist ein Personal CRM.

Was ist ein Personal CRM?

Ein Personal CRM ist ein Beziehungsmanagement Tool, mit dem Sie ihre Kontakte organisieren und ihre geschäftlichen und persönlichen Beziehungen aufbauen und zu pflegen.

Wahrscheinlich haben Sie bereits mit Client-Management-Systemen oder CRMs gearbeitet. Warum also nicht diese sich als äußerst effektiv erwiesene Lösungen auch im persönlichen Bereich verwenden? Weil sie zu komplex sind: Sie wurden für Unternehmen oder Teams entwickelt. Im Gegensatz zu vertriebsorientiertem Sales CRM konzentriert sich das Personal CRM nicht auf Kunden, sondern auf ihre persönlichen und geschäftlichen Kontakte. Ein Personal CRM stellt sicher, dass Sie über alle Ihre Beziehungen auf dem Laufenden bleiben, ohne dass wichtige Informationen verloren gehen und damit Sie sich auf die Menschen, mit denen Sie privat und im Beruf zu tun habe, einlassen können.

Mit einem Personal CRM sind Sie immer auf dem Laufenden und haben immer alle wichtige Informationen zu Hand, damit Sie sich auf die Menschen mit denen Sie interagieren vollständig einlassen können.

Wer braucht persönliches CRM?

  • Haben Sie eine Schuhschachtel voller Visitenkarten mitgebracht von all den Konferenzen, Besprechungen und Workshops?
  • Erinnern Sie sich an die Leute, mit denen sie sich unterhalten haben und die Ihnen danach ihre Visitenkarte zugesteckt haben?
  • Vielleicht fehlt Ihnen die Zeit, um mit ihren Kontakten zu interagieren, oder Sie verpassen häufig wichtige Ereignisse aus dem Leben Ihrer Kontakte?
  • Bauen Ihr Karriere-Netzwerk auf?

Journalisten, Unternehmer, Selbständige, Influencer und alle die regelmäßig mit anderen Menschen in Kontakt stehen benötigen Tools, die ihnen ihr Leben einfach und effektiv gestalten.

Ein Personal CMR unterstützt Sie dabei die Kommunikation mit ihren Relationships zu vereinfachen, um enge und authentische Beziehungen aufzubauen. Gute Kommunikation ist der Schlüssel zum Erfolg.

Funktionen und Verwendung eines Personal CRM

  • Sie haben alle Informationen zu Ihren Geschäftspartnern und persönlichen Kontakten übersichtlich an einem Ort gespeichert. Es kann schwierig sein, sich an jedes einzelne Detail zu erinnern. Ihr Kopf ist dafür da kreativ zu sein, nicht sich an alle Details erinnern zu müssen.
  • Alle Daten, die normalerweise über E-Mails und Social-Media verteilt sind, können zusammen mit allen Kommunikationskanälen in einem Konto integriert und organisiert werden.
  • Sie können Ihre Kontakte nach Parametern sortieren und organisieren, beruflichen Kontakte von privaten Kontakten aufteilen und nach Kategorien gruppieren.
  • Kategorien wie „persönliches Interesse“ hilft beim Planen geschäftlicher Veranstaltung gleichermaßen wie beim Organisieren ihrer nächsten Gartenparty.
  • E-Mails von Google Mail und Outlook organisieren und an einem Ort zusammenführen.
  • Kontakte verwalten und Duplikate zusammenführen.
  • Kalender um wichtigen Ereignisse im Auge zu behalten und Termine gemeinsam zu planen.
  • Aufgaben erstellen und verwalten.
  • Notizen erstellen und verwalten.
  • Erinnerungen einrichten und wiederkehrende Erinnerungen für Routineaufgaben festlegen.
  • Follow-ups erstellen um mit Ihren Kontakten „in Kontakt zu bleiben“.
  • Vorlagen erstellen und verwalten.

Durch die Verwendung eines guten professionellen CRMs organisieren Sie sich wie von selbst und sparen sich die Anstellung eines persönlichen Assistenten.